Schweizerhaus FalkenhagenNeuhardenberg GrundschuleSchloss WulkowKomurei LietzenNeuhardenberg SchlossBlick von oben

Manege frei - Zirkus in Neuhardenberg



Vom 04.04.- 08.04.2014 fand an der Grundschule „Am Windmühlenberg“ ein Zirkusprojekt statt. Der „1. Ostdeutsche Projektzirkus Andre Sperlich“ war zu Besuch und alle Schüler durften Zirkuskinder sein. Vor jeder Vorstellung hatten wir großes Lampenfieber, bevor es ins Rampenlicht ging. Es gab viele spannende Gruppen z.B. Feuer und Fakire, Akrobatik und Trapez. Natürlich fehlten auch die Clowns mit ihren lustigen Streichen nicht. Zahlreiche Tiere wie Ziegen, Ponys, Tauben und Schlangen brachten die Zirkusleute mit. Das Leuchten der Tücher unserer Tanzkinder war in der Dunkelheit sehr schön anzusehen. Die Fische, die durch den Tüchertanz „geschwommen“ sind, haben dem Auftritt den richtigen Pepp gegeben. Lustige Jongleure reisten mit uns durch die ganze Welt und die Magier verzauberten das Publikum. Mutige Kinder balancierten auf dem Seil, spuckten Feuer oder turnten am Trapez. Tina und Jessica, die Zirkusmaskottchen, begleiteten alle Akteure durch die Show.

Allen Schülern und Lehrern hat das Projekt großen Spaß gemacht. Wann kann man schon in einer echten Zirkusmanege auftreten?

Ein riesiges Dankeschön geht an das Autohaus Minnich, das uns Strom und Wasser kostenlos zur Verfügung gestellt hat, an Herrn Krüger von der Entenmast Neuhardenberg, dessen Wiese wir benutzen durften, den vielen fleißigen Eltern, die beim Auf- und Abbau des Zirkuszeltes geholfen haben und Frau Hohensee, die die Rolle des Zirkusmaskottchens „Tina“ übernommen hat.

Diese Projekttage waren einfach toll!

 

Charline Spaeth,

Sophie Fischer

Schüler der Klasse 6b

Grundschule „Am Windmühlenberg“

Weitere Informationen