Schweizerhaus Falkenhagen | zur StartseiteSchloss Wulkow | zur StartseiteNeuhardenberg Grundschule | zur StartseiteKomurei Lietzen | zur StartseiteBlick von oben | zur StartseiteNeuhardenberg Schloss | zur Startseite
 

Kommunalwahlen in Brandenburg 2024

Kommunalwahlen in Brandenburg 2024 (Bild vergrößern)
Bild zur Meldung: Kommunalwahlen in Brandenburg 2024

Fragen und Antworten:

 

Am 9. Juni 2024 werden die Weichen für die Kommunalpolitik in Brandenburg für die nächsten fünf Jahre gestellt. Gewählt werden die Mitglieder für die Ortsbeiräte, Gemeindevertretungen, die Verbandsgemeindevertretung, Stadtverordnetenversammlungen und Kreistage sowie die ehrenamtlichen Bürgermeisterinnen und Bürgermeister, Ortsvorsteherinnen und Ortsvorsteher. Die Aufgaben, die vor ihnen stehen sind vielfältig, denn die Kommunen kümmern sich um viele Angelegenheiten, die die Menschen vor Ort betreffen. Wo wird das neue Jugendzentrum gebaut? Wann hat die Stadtbibliothek geöffnet? Muss das alte Hallenbad geschlossen werden oder lohnt sich eine Sanierung? Auch die Organisation der Müllabfuhr und Wasserversorgung zählt zu ihren Aufgaben. 

Mit ihrer Stimme entscheiden alle, die am 9. Juni wählen, direkt mit, wer ihre Interessen im eigenen Wohnort vertreten soll. Viele werden das erste Mal in ihrem Leben die Stimme abgeben. Für sie und alle anderen Interessierten stehen in dieser handlichen Broschüre die grundlegenden Fragen und Antworten rund um die Kommunalwahlen. Wer darf wählen, was passiert im Wahllokal, wie geht es nach den Wahlen weiter und warum ist meine Stimme wichtig? 

Die kurzen Texte werden durch QR-Codes zu aktuellen Karten und weiterführenden Informationen ergänzt. Zahlreiche Abbildungen sowie Illustrationen der Agentur Großstadtzoo machen Lust aufs Durchblättern und Weiterlesen.

Weitere Infos zu den Kommunalwahlen finden Sie im Wahlportal für Brandenburg

Download (PDF)

 

Weitere Informationen