Schloss WulkowNeuhardenberg GrundschuleKomurei LietzenSchweizerhaus FalkenhagenBlick von obenNeuhardenberg Schloss
 

Stellenausschreibungen

 

 

Stellenausschreibung

 

Das Amt Seelow-Land mit den amtsangehörigen Gemeinden Falkenhagen (Mark), Gusow-Platkow, Fichtenhöhe, Lietzen, Lindendorf, Neuhardenberg und Vierlinden schreibt zur sofortigen befristeten Besetzung, als Vertretung für die Zeit der Arbeitsunfähigkeit des Stelleninhabers, eine Stelle als

Kommunalarbeiter (m/w/d)

in Vollzeit aus.

Der Kommunalarbeiter kann im Bereich des Amtes Seelow-Land unter anderem mit folgenden Aufgaben betraut werden:

 

- Grünflächenpflege (u.a. Mäharbeiten),

- Straßenreinigung (mit Winterdienst) bei/auf kommunalen Grundstücken,

- Kontrolle und Reinigung der Bushaltestellen sowie der Stell- und Einstiegsflächen,

- Freihaltung von Zuwegungen, u.a.:

- Hydranten und

- Wasserentnahmestellen (Dorfteiche etc.),

- Kontrolle Spielplätze,

- Pflege und Wartung technischer Geräte (u.a. auf dem Betriebsgelände),

  Überprüfung der Betriebs- und Verkehrssicherheit,

- Transporte sowie

- sonstige täglich anfallende Arbeiten.

 

Änderungen in der Aufgabenzuordnung bleiben vorbehalten.

 

Das vielfältige Aufgabengebiet verlangt eine selbständig und zielorientiert arbeitende Persönlichkeit. Soziale Kompetenz und die Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung sind ein fester Bestandteil unserer Arbeitsanforderungen. Wir suchen Mitarbeiter mit abgeschlossener handwerklicher Berufsausbildung, die vielseitig einsetzbar und körperlich in der Lage sind, sämtliche anfallende Arbeiten zu erledigen. Der Besitz des Führerscheins Fahrerlaubnisklasse C ist erforderlich. Weitere Fahrerlaubnisklassen und Kenntnisse, insbesondere für Arbeitsmaschinen (Radlader, Motorsäge, Freischneider etc.), wären hilfreich.

 

Es werden mehrjährige Erfahrungen auf den oben aufgeführten Aufgabengebieten, Flexibilität sowie Einsatzbereitschaft vorausgesetzt.

 

Die Besetzung der Stelle erfolgt im Angestelltenverhältnis in Vollzeit. Die Eingruppierung erfolgt nach TVöD E 3.

 

Auf die Befristung mit Sachgrund weisen wir nochmals hin!

 

Bewerbungen schwerbehinderter Kandidaten sind erwünscht.

Bewerbungen sind mit den üblichen Unterlagen bis zum 5. Februar 2023 an das

 

Amt Seelow-Land

Der Amtsdirektor

Bewerbung Kommunalarbeiter (m/w/d)

Küstriner Straße 67

15306 Seelow

 

 

zu richten.

 

 

Seelow, den 19. Januar 2023

 

 

 

 

Steffen Lübbe

Amtsdirektor

(Im Original unterschrieben)

 

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Thomas Manig, Leiter des Fachbereich I, Telefon 03346 8049-52, zur Verfügung.

Eine Rücksendung der Unterlagen erfolgt nur, wenn der Bewerbung ein frankierter Rückumschlag beiliegt. Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung oder einem Vorstellungsgespräch entstehen, werden nicht erstattet.

Es erfolgt keine schriftliche Eingangsbestätigung. Bewerber, die nicht berücksichtigt werden, erhalten eine schriftliche Information.

Hinweise

Die im Zusammenhang mit der Stellenausschreibung bzw. einem Vorstellungsgespräch entstehenden Kosten werden vom Amt Seelow-Land nicht erstattet.

Wenn Sie sich bewerben, erheben und verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten gemäß Art. 5 und 6 Abs.1 lit. b der DSGVO, § 26 Abs.1 und Abs. 8 Satz 2 BDSG nur zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung und für Zwecke, die sich durch eine mögliche zukünftige Beschäftigung im Amt Seelow-Land ergeben. Nach Abschluss des Verfahrens werden Ihre Daten gelöscht.

 

______________________________________________________________________________________________________________

Stellenausschreibung

 

 

Die Gemeinde Lietzen schreibt für die Kindertagesstätte „Kleine Waschbären“ in Lietzen zur vorerst befristeten Besetzung für ein Jahr die Stelle

 

Technische Kraft (m/w/d)

 

für die Zeit ab dem 1. März 2023 aus.

 

Die technische Kraft wird unter anderem mit folgenden Aufgabenbereichen betraut

 

- Reinigung der Fenster, Sanitäranlagen, Böden und Türen,

- Abfegen der Decken,

- Entleeren der Mülleimer,

- Wäsche waschen sowie

- Abwaschen von Geschirr.

 

Änderungen in der Aufgabenzuordnung bleiben vorbehalten.

 

Die Besetzung der Stelle erfolgt im Angestelltenverhältnis mit einer durchschnittlichen Wochenarbeitszeit von 20 Stunden. Die Vergütung richtet sich entsprechend nach dem TVöD. Auf die Befristung wird erneut verwiesen.

Bewerbungen schwerbehinderter Kandidaten sind erwünscht.

Bewerbungen sind mit den üblichen Unterlagen bis zum 12. Februar 2023 an das

Amt Seelow-Land

Der Amtsdirektor

Bewerbung Technische Kraft (m/w/d) Lietzen

Küstriner Straße 67

15306 Seelow

 

 

 

Seelow, den 11. Januar 2023

 

 

 

 

Steffen Lübbe

Amtsdirektor

(Im Original unterschrieben)

 

 

 

 

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Thomas Manig, Leiter des Fachbereich I, Telefon 03346 8049 52, zur Verfügung.

Eine Rücksendung der Unterlagen erfolgt nur, wenn der Bewerbung ein frankierter Rückumschlag beiliegt. Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung oder einem Vorstellungsgespräch entstehen, werden nicht erstattet.

Es erfolgt keine schriftliche Eingangsbestätigung. Bewerber, die nicht berücksichtigt werden, erhalten eine schriftliche Information.

Hinweise

Die im Zusammenhang mit der Stellenausschreibung bzw. einem Vorstellungsgespräch entstehenden Kosten werden vom Amt Seelow-Land nicht erstattet. Wenn Sie sich bewerben, erheben und verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten gemäß Art. 5 und 6 Abs.1 lit. b der DSGVO, § 26 Abs.1 und Abs. 8 Satz 2 BDSG nur zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung und für Zwecke, die sich durch eine mögliche zukünftige Beschäftigung im Amt Seelow-Land ergeben. Nach Abschluss des Verfahrens werden Ihre Daten gelöscht.