Schweizerhaus Falkenhagen | zur StartseiteBlick von oben | zur StartseiteKomurei Lietzen | zur StartseiteSchloss Wulkow | zur StartseiteNeuhardenberg Grundschule | zur StartseiteNeuhardenberg Schloss | zur Startseite
 

Dr. Arnold Pistiak "Mal so - mal so - Das Leben der Anna-Maria

11. 10. 2023 von - Uhr

Dr. Arnold Pistiak - Autorenbegegnung: Romanlesung und Gespräch

Einigen Seelower Bürgern ist Arnold Pistiak sicher noch bekannt aus seinen Zeiten als Lehrer in Seelow.

 

Mal so - mal so - Das Leben der Anna-Maria

1945, letzter Tag des Krieges: Ein Mädchen wurde soeben geboren, da wird die Mutter von einem Granatsplitter zerrissen. Wie wird das Waisenkind am Rande des Oderbruchs aufwachsen?

Und ja, Anna-Maria ist ein Kind des Ostens. Als fiktive Zeitzeugin durchlebt sie Hoffnungen und Enttäuschungen, Altern und Einsamkeit. Lebt mit Schönem wie Schwerem, ohne "Opfer" zu sein. Ist eine Frau, in deren Freuden und Leiden, in deren Produktivität wie Verzweiflung einhundert Jahre wie in einem Brennspiegel aufleuchten. Eine, die sich durchkämpft und ihr Leben genießt. wie wird ihr Leben verlaufen, bis sie stirbt?

 

Unkostenbeitrag: 5,00 € (inklusive Kaffee und Kuchen)

 

Gefördert durch den Brandenburgischen Literaturrat aus Mitteln des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg.

 

 
Foto: Brandenburgischer Literaturrat e.V.
Foto: Brandenburgischer Literaturrat e.V.

Foto zur Veranstaltung

Foto zur Veranstaltung

 

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek "Ulrich Plenzdorf" Seelow

Kleine Kirchstraße 1
15306 Seelow

(03346) 279

E-Mail:
www.bibliothek-seelow.de

Öffnungszeiten:

Montag: 13.00 - 17.00 Uhr 

Dienstag: 11.00 - 13.00 Uhr und 15.00 - 19.00 Uhr

Mittwoch: geschlossen 

Donnerstag: 13.00 - 17.00 Uhr

Freitag: 11.00 - 13.00 Uhr

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]