Neuhardenberg Grundschule | zur StartseiteNeuhardenberg Schloss | zur StartseiteKomurei Lietzen | zur StartseiteBlick von oben | zur StartseiteSchweizerhaus Falkenhagen | zur StartseiteSchloss Wulkow | zur Startseite
 

Ausstellung "Entlang der Oder" - Die Ostkreuzschule für Fotografie zu Gast auf Schloss Neuhardenberg

29. 05. 2023 bis 19. 10. 2023

Die Ostkreuzschule für Fotografie
zu Gast auf Schloss Neuhardenberg

Serien von Lucas Bihler, Nils Böddingmeier, Simone Nathalie Fuchs, Tim Gassauer,
Florian Gatzweiler, Sophie-Helene Graul, Manu Gruber, Justus Lemm, Alexander Levin,
Louis Roth, Clara Sartor, Henriette Seibert, Tanya Sharapova und Marcus Wend

 

Es erstaunt immer wieder, wie neue Generationen von Kunstschaffenden Themen, Orte und Bezüge, die scheinbar schon erschöpfend beleuchtet wurden, in eine ganz eigene, neue Perspektive rücken. Den jungen Fotografinnen und Fotografen, die sich 2022 auf den Weg Entlang der Oder aufmachten, um das altbekannte Odergebiet durch die Kamera neu zu betrachten, ist dieser Perspektivwechsel eindrücklich gelungen. Unter aktuellen Gesichtspunkten wie dem Klimawandel oder der Migrationskrise, aber auch nur mit ihrem Verständnis für Bildsprache und Komposition ergeben sich spannende und sehenswerte Bildserien.

 

Die Ostkreuzschule für Fotografie besteht seit 2005 und ging aus der Fotografenagentur Ostkreuz hervor. In sieben Semestern lernen die Studierenden fotografisches Sehen und erlangen Kenntnisse in Gestaltungslehre, Theorie und Geschichte der Fotografie.

 

weitere Informationen:

  • www.schlossneuhardenberg.de

 

 
Ostkreuzschule für Fotografie zu Gast auf Schloss Neuhardenberg
Ostkreuzschule für Fotografie zu Gast auf Schloss Neuhardenberg

 

Veranstaltungsort

Stiftung Schloss Neuhardenberg

Schinkelplatz
15320 Neuhardenberg

(033476) 6000 (Hotel)
(033476) 600750 (Kartenreservierung)

E-Mail:
www.schlossneuhardenberg.de

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]