Neuhardenberg Grundschule | zur StartseiteNeuhardenberg Schloss | zur StartseiteKomurei Lietzen | zur StartseiteSchloss Wulkow | zur StartseiteSchweizerhaus Falkenhagen | zur StartseiteBlick von oben | zur Startseite
 

Wandertheater "Ton und Kirschen" aus Potsdam spielt "The open Door" auf dem Marktplatz in Seelow!

28. 06. 2024 von - Uhr

Start: 18.00 Uhr mit der Gastronomie  durch Jens Tondorys! Sehr gern können sie Ihre Sitzgelegenheiten zur Veranstaltung auf den Marktplatz mitbringen! 

 

Ton und Kirschen 

ist eine Wandertheatergruppe, die sich im Frühjahr 1992 gegründet hat und seitdem in Werder (Havel) zu Hause ist. Die Theaterproben finden auf einem Grundstück im Ortsteil Glindow statt. Hier wird das Bühnenbild gebaut und Requisiten, Kostüme, Masken und Marionetten werden angefertigt. Von hieraus zieht Ton und Kirschen mit seinen Produktionen in alle Richtungen des Landes Brandenburg. Sie installieren ihre Bühne und Tribüne auf historischen Plätzen, aber auch mitten im Dorf oder sogar auf Äckern. Jedes Jahr gastieren sie in Potsdam und Berlin und in anderen Städten Deutschlands. Ton und Kirschen wurde oft zu Theaterfestivals im Ausland eingeladen. So spielten sie schon in verschiedenen europäischen Ländern (Irland, Polen, Tschechien, Russland, Belgien, Italien und in der Schweiz und immer wieder in Frankreich) und auf mehreren Kontinenten (Asien, Nordafrika und mehrmals in Südamerika).
Die Mitglieder des zurzeit neunköpfigen Ensembles des Theaters kommen aus Australien, Deutschland, England, Wales, Frankreich und aus Kolumbien. Unter der künstlerischen Leitung von David Johnston und Margarete Biereye, die beide außerdem über eine zwanzigjährige Theatererfahrung mit dem Footsbarn Travelling Theatre verfügen, entstanden 25 Produktionen.

Ton und Kirschen wurde 1998 mit dem Theaterpreis der Berliner Akademie der Künste ausgezeichnet. Im August 1997 erhielt die Truppe den Bouchon d’Or in Cognac (Frankreich) und im Mai 1998 den Preis des Internationalen Kontakt Theater Festivals in Torun (Polen).

KÜNSTLERSISCHE LEITUNG Margarete Biereye und David Johnston

ENSEMBLE Julie Biereye, Margarete Biereye, David Garlick, Régis Gergouin, David Johnston, Rob Wyn Jones, Nelson Leon, Zina Méziat, Dominique Prié, Daisy Watkiss

GASTSPIELMANAGEMENT Catherine Launay  

„Unsere „Tür“ war bisher immer geöffnet, und wir können uns glücklich schätzen, dass sie weiterhin offen bleiben kann.” 

  
In THE OPEN DOOR 

nimmt das außergewöhnliche Wandertheaterensemble aus sieben Nationen sehr private und geheimnisvolle Zugänge zum Inneren der Seele und ihrer Geschichte und entwirft ein eigenwilliges Kaleidoskop, in dem sich die 30-jährige Ensemble-Geschichte ebenso widerspiegelt wie die Stimmen von Shakespeare, Franz Kafka, Joseph Roth, Euripides, Erich Fried, Lewis Caroll, Charles Perrault, Rainer Maria Rilke und Gabriel Gárcia Márquez. 

 

 
Foto: Jean-Pierre Estournet
Foto: Jean-Pierre Estournet

Foto zur Veranstaltung

 

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek "Ulrich Plenzdorf" Seelow

Kleine Kirchstraße 1
15306 Seelow

(03346) 279

E-Mail:
www.bibliothek-seelow.de

Öffnungszeiten:

Montag: 13.00 - 17.00 Uhr 

Dienstag: 11.00 - 13.00 Uhr und 15.00 - 19.00 Uhr

Mittwoch: geschlossen 

Donnerstag: 13.00 - 17.00 Uhr

Freitag: 11.00 - 13.00 Uhr

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]