Schloss Wulkow | zur StartseiteSchweizerhaus Falkenhagen | zur StartseiteBlick von oben | zur StartseiteKomurei Lietzen | zur StartseiteNeuhardenberg Schloss | zur StartseiteNeuhardenberg Grundschule | zur Startseite
 

Flugplatzmuseum Neuhardenberg

Vereinslogo

Die Interessengemeinschaft Militärgeschichte Neuhardenberg e.V. (IGMN e.V.) ist ein gemeinnütziger Verein und Träger des Flugplatzmuseums Neuhardenberg. 

 

Wir fühlen uns verpflichtet die Geschichte des Militärstützpunktes Neuhardenberg zu wahren und der Allgemeinheit zugänglich zu machen. Auf dem Flugplatz fanden die ersten Test mit Raketen an Flugzeugen statt Das Museum zeigt die Geschichte des Flugplatzes Neuhardenberg (Marxwalde). Das Jagdfliegergeschwader 8 und das Transportfliegergeschwader 44 (Regierungsflieger) waren auf dem Flugplatz stationiert. 

 

Flugplatzmuseum Neuhardenberg

Öffnungszeiten:

Donnerstag - Sonnabend 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr oder nach Anmeldung

(vom 01.11. - 31.03 bleibt das Museum geschlossen. Sonderführungen von Gruppen sind auf Anmeldung möglich)

Anmeldung: 0174 3650094

Anreise Flugplatzmuseum Koordinaten: 52.6061, 14.22541

 

Kontakt:

Werner Hoffmann

Müncheberger Weg 18a

15374 Müncheberg

Kontakt