Blick von obenNeuhardenberg GrundschuleSchweizerhaus FalkenhagenKomurei LietzenNeuhardenberg SchlossSchloss Wulkow

Molkenhaus Bärwinkel

Molkenhaus

Ein Frühwerk Karl Friedrich Schinkels, das Molkenhaus auf dem ehemaligen Vorwerk, kann hier betrachtet werden. Karl Friedrich Schinkel selbst bezeichnete das Molkenhaus Bärwinkel später als eine der „erheblichsten Anlagen“ aus seiner Frühzeit. Für den Bau des Molkenhauses auf dem ehemaligen Vorwerk wurde Raseneisenstein als ortstypische Natursteinvariante verwendet.

 

Spendenaufruf zum nachhaltigen Unterhalt einer Inkunabel der Alten Sachlichkeit:

 

Lassen auch Sie sich einladen, dem Ersten Hauptwerk Carl Friedrich Schinkels, dem Vorwerk und besonders dem Molkenhaus auf Bärwinkel die Überlieferung zu sichern.

Spenden Sie, werden Sie Mitglied im Förderverein Bärwinkel e.V.. Er ist in Berlin beim Amtsgericht Charlottenburg registriert, als gemeinnützig anerkannt und berechtigt, Spendenbescheinigungen auszustellen.

Bankverbindung: Sparkasse Märkisch Oderland

 

IBAN: DE47 1705 4040 3000 1944 35
BIC: WELADED1MOL
BLZ: 170 540 40

Kontakt